Google+

Freitag, 5. August 2016

Lunchbag

Hallo ihr Lieben,

in meinen kleinen, aber feinen Dawandashop sind heute diese Lunchbags gewandert :-):










Die Tasche eignet sich wunderbar für Groß und Klein…..für die Schule, den Kindergarten oder fürs Büro :-).
Außen besteht die Lunchbag aus einem Baumwollstoff und innen aus abwischbare beschichtete Baumwolle . Die Tasche wird mit einem Klettverschluss verschlossen (aufgerollt).
Größe "groß": im aufgerollten Zustand ca. 28,5 cm hoch und 14 cm breit
Grundfläche beträgt ca. 14 cm x11 cm
Größe "klein" : im aufgerollten Zustand ca. 24 cm hoch und 12 cm breit
Grundfläche beträgt ca. 12 cm x10 cm
Ungefüllt lässt sich die Lunchbag ganz klein und flach zusammenlegen.


Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende,
eure KaDi

Dienstag, 2. August 2016

U-Boot


Hallo ihr Lieben,

ich durfte wieder für die liebe Annie probenähen :-).
Diesmal hat Annie ein Schnittmuster für ein ganz süßes U-Boot ♥ entworfen.
 Nach diesem eBook können tolle U-Boote zum Kuscheln und / oder zur Beschäftigung genäht werden. Erhältlich ist das Schnittmuster hier.

Schaut mal bei ihr vorbei ;-) und guckt euch auch die anderen UBoote an.

Hier ein paar Bilder von mir ;-):

...mein erstes "Test-UBoot" ist die einfachere Variante....ohne Klappfenster oder Knisterfolie....









...hier habe ich die Variante mit dem Klappfenster genäht....











Verlinken mag ich das Kuschel-U-Boot mit DienstagsDinge, kiddikram und HoT.

Liebe Grüße,
eure KaDi


Freitag, 8. Juli 2016

Travel Mug

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Wochen habe ich zum ersten Mal an einem Produktttest teilgenommen....der Travel Mug von Emsa wurde ausgiebig von mir getestet. 


Der Travel Mug ist ein Thermobecher, den ich nie wieder missen mag ;-).....er fasst 0,36l Volumen und besteht aus einem doppelwandigen Edelstahlkolben. Seine Soft-Touch-Manschette sieht toll aus und der Becher lässt sich durch diese prima halten :-). 
Mein Travel Mug nehme ich jeden Morgen mit auf die Arbeit, da ich immer erst im Auto meinen ersten Kaffee zu mir nehme. Leider ist der Becher ein kleines bisschen zu groß für meinen Kaffeevollautomaten, aber mit ein wenig schräg stellen ;-) ist auch dies machen und kein Grund zum Ärgernis.....konnten die beiden doch nicht wissen, dass sie in ihrem Leben irgendwann einmal aufeinander treffen würden ;-). 





 Leider hatte ich bisher nur Thermobecher die ich nie und nimmer in eine Tasche verstaut hätte....der Travel Mug hingegen ist absolut dicht.....der darf in jede Tasche ohne doppelte und dreifache Absicherung....:-)....überhaupt kein Problem!



Wichtig ist natürlich auch die Reinigung.....auch hier zeigt der Travel Mug sich von seiner besten Seite. Der Verschluss vom Becher lässt sich in mehrere Teile auseinander nehmen und alles darf in die Spülmaschine *freu*. Das ist echt klasse, bin ich doch von Natur aus faul irgendetwas per Hand zu spülen (nur beim Camping natürlich, da spüle ich alles per Hand, dat gehört zum Campen natürlich dazu *kicher*).


Aaaaaaalsooooooo, ich kann euch diesen hübschen Hingucker nur wirklich weiter empfehlen.....bei mir ist er nicht mehr weg zu denken. 
Danke liebes Emsa Team, dass ich bei diesem Produkttest mitmachen durfte :-).

Liebe Wochenendgrüße,
eure KaDi


Dienstag, 28. Juni 2016

Puppenkleidung

Hallo ihr Lieben,

die Freundin meiner Tochter, eine absolute Puppenmama, hatte Geburtstag und wünschte sich Puppenkleidung vor allem für ihre Puppenjungs. Das nahm ich doch gerne in Angriff. Ich wollte schon immer mal Puppenkleidung nähen, jedoch ist das KaDiLine-Mädchen so gar keine Puppenmama. Umso mehr freute ich mich für die Freundin ein paar Sachen zu nähen :-).

Es gab zwei Hosen und zwei Mützchen für die Puppenjungs:


Diese niedlichen Mützen und Hosen sind nach den Schnittmuster von klimperklein genäht :-).


Aus Stoffresten sind noch drei Mützen -frei nach Schnauze- für die Puppenmädchen entstanden:


Ich wünsche euch noch einen wunderschönen kreativen Dienstag,
liebe Grüße,
eure KaDi

verlinkt: creadienstag





Dienstag, 21. Juni 2016

Handytaschen

Hallo ihr Lieben,

zur Zeit liest man ja eher weniger von mir.....ich weiß ehrlich gesagt auch nicht so richtig warum *grübel*....
 ...dabei habe ich eigentlich noch viele Nähprojekte, die ich euch noch gar nicht gezeigt habe....
...unteranderem diese Handytaschen für eine Freundin und deren Mutter....gewünscht war, irgendwas mit lila ;-)....

...Schnittmuster gibt es keins.....einfach frei nach Schnauze genäht ;-)...




...die Stoffe sind von alles-fuer-selbermacher ♥....

Ich wünsche euch einen schönen Tag, mit hoffentlich vielen guten Gedanken und lieben Menschen um euch herum ♥,
eure KaDi

verlinkt: creadienstag


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...